MEHMET GÜLER


Mehmet Güler studierte Malerei und Grafik in Ankara sowie in Kassel. Seit 1977 arbeitet er als freischaffender Künstler in Kassel. Mehmet war bereits in über 170 Einzelausstellungen in Museen und Galerien weltweit vertreten. Seine Werke befinden sich international in Museen, Galerien und privaten Sammlungen. 

 

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

Elisabeth O'Neil Verner Musum, Charleston / USA
Transco Gallery, Houston Texas /USA
Stadtmuseum Dornbirn, Österreich 
Staatsmuseum, Ankara / Türkei
Kulturamt Kreuzberg, Berlin / Deutschland
Museum Schloss Bellevue, Kassel / Deutschland
Galerie Spectrum, Euskirchen / Deutschland

MEHMET, WAS VERBINDET UNS?


„Wer sich selbst und andere kennt, wird auch hier erkennen: Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen.“ (Goethe)

 

Was Goethe schon vor hundert Jahren feststellte, ist auch heute noch aktuell – und wird es immer sein. Wir leben in und kommen aus verschiedenen Kulturen. Dennoch sind wir alle Menschen, die zusammenhalten sollten. Dies ist nur mit gegenseitigem Respekt und der persönlichen Entwicklung eines jeden Einzelnen möglich. Ich sehe mich als Wanderer zwischen den Kulturen, meine Kunst ist Ergebnis dieser Wanderung. 

MEHMETS KUNST